Ballett 4 Teens – Jugendliche

In den Trainingsstunden erwerben die Jugendlichen das Gespür für Musik und Rhythmus und lernen sich tänzerisch auszudrücken. 
Anhand von Übungen an der Stange und im Raum, lernen die Teens nach und nach die Grundkenntnisse des klassischen Tanzes nach Waganova kennen.
Die Grundbegriffe der klassischen Technik werden dann vertieft und Schritt für Schritt werden komplexere Kombinationen erlernt.

Es geht nicht um Drill, sondern um Freude an der tänzerischen Bewegung und das Erspüren des eigenen Körpers und seiner Fähigkeiten. Der Spaß an einer ganz speziellen sportlichen Herausforderung steht in Rachels Tanzetage im Mittelpunkt.

Ich legen großen Wert auf eine fundierte, anatomisch korrekten Tanztechnik.
Bei geeigneten körperlichen Voraussetzungen, ausreichenden Vorkenntnissen und einer kräftigen Muskulatur kann mit dem SPITZENTANZ begonnen werden; jedoch nicht vor dem 12. Lebensjahr.